AOK Arena liefert grünen Strom für Schorndorf

Viel Energie auf und unter dem Dach der Freilufthalle im Sportpark Rems

Einen Beitrag zur nachhaltigen Energiegewinnung liefert seit wenigen Woche auch die AOK Arena Schorndorf im Sportpark Rems. Die Dachfläche der multifunktionalen Freiluft-Sporthalle wurde vollständig mit einer modernen Photovoltaikanlage ausgestattet. Sie besteht aus 350 monochrystalinen Modulen mit einer Nennleistung von 285 Watt pro Stück. Das entspricht einer Gesamtleistung von 99,75 Kilowatt Spitzenleistung(Kwp). 4 SMA Wechselrichter wandeln den Gleichstrom der Solarmodule in Wechselstrom um. Die Photovoltaikanlage ist auf einem Trapez- Blechdach mit einer Neigung von 15° Nord-Süd Ausrichtung montiert und erzielt damit eine optimale Leistung.

Erster Bürgermeister Edgar Hemmerich: „Wir haben das Projekt von Beginn an sehr unterstützt. Mit der Installation einer PV-Anlage auf dem Dach der AOK Arena Schorndorf demonstriert die Stadt Schorndorf ihr starkes Engagement beim Thema Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien. Der Sportpark Rems in dem sich die AOK Arena befindet ist einer der herausragenden Veranstaltungsorte für die Remstal Gartenschau 2019, die am 10. Mai 2019 eröffnet und bis 20. Oktober 2019 andauern wird. Ökologie und bewusster Umgang mit Ressourcen sind hierbei wichtige Aspekte. Umso mehr freue ich mich, dass wir mit diesem Projekt dazu beitragen können.“

Die Anlage liefert jährlich ca. 84 000kwh Strom, der in das Stromnetz der Stadtwerke Schorndorf eingespeist und in der Umgebung verbraucht wird. Mit dem Strom der Photovoltaikanlage auf dem Dach der AOK Arena Schorndorf können ca.21 Haushalte mit nachhaltig gewonnenem Strom versorgt werden. Gebaut wurde die Anlage schlüsselfertig von der Firma Ebner GmbH aus Weissach.

Matthias Prinz von der McArena GmbH, dem Betreiber der AOK Arena Schorndorf, zeigt sich erfreut über das neue PV-Konzept. „Es freut mich, dass nun nicht mehr nur unter dem Dach von den Sportlern viel Energie in die AOK Arena eingebracht wird, sondern auch auf dem Dach Energie durch eine PV-Anlage gewonnen wird. Unsere Initiative zur Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Dach der Freilufthalle wurde von der Stadt positiv aufgenommen. Die AOK Arena Schorndorf produziert nun deutlich mehr Strom als sie verbraucht – ein Gewinn für alle Bürgerinnen und Bürger in Schorndorf.“

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 4.